Erstaunliches

Buchfunde: Manchmal finden sich zwischen den Seiten kleine Schätze.

Verborgene Dokumente

Bücher sind wahre Schatzkammern voller kleiner und großer Entdeckungen, die nicht immer aus der Feder des Autors stammen. Oft verbergen sich zwischen den Buchseiten Dokumente, die von vergangenen Zeiten und Ereignissen erzählen.

Vielfalt der Fundstücke

Von geheimnisvoll bis banal reicht die Bandbreite dieser Fundstücke: Fotografien, Notizen, Eintrittskarten, Zeitungsausschnitte, Briefumschläge, alte Wein- oder Bieretiketten, Oblaten, sogar alte Geldscheine und Banknoten können sich zwischen den Seiten verbergen. Doch auch Tickets, Heiligenbilder, Kalenderblätter, Werbekarten, Reklame, alte Dokumente und Urkunden, Ausweise und gebrauchte Papiere finden sich oft als vergessene Schätze in den Büchern wieder. Fahrscheine, Visitenkarten, Rechnungen mit schönen Briefköpfen, Bestellscheine, Quittungen und vieles mehr dienen als Lesezeichen und werden im Laufe der Zeit im Buch vergessen.

Materialien für Sammler*innen und Kreative

Diese Fundstücke sind nicht nur historisch interessant, sondern bieten auch eine Fülle an Materialien für Sammler*innen von Papeterie und Ephemera. Sie eignen sich perfekt zum Sammeln und Basteln, etwa für ein Junk Journal oder andere kreative Projekte.

Schätze entdecken

Entdecke die verborgenen Schätze zwischen den Buchseiten und tauche ein in eine Welt vergangener Zeiten und Erinnerungen. Dies sind einige der Objekte, die wir regelmäßig als „Buchfunde und Lesezeichen“ anbieten: Fahrscheine, Visitenkarten, Rechnungen mit schönen Briefköpfen, Bestellscheine, Quittungen.


Einfache und bequeme Buchspenden

Wir möchten dir den Prozess der Buchspende so einfach und bequem wie möglich gestalten. Deine Bücherspende soll keine Last sein, daher bieten wir verschiedene Möglichkeiten an, wie du deine Bücher bei uns abgeben kannst:

  1. Direkt bei uns: Besuche einfach unser Ladengeschäft in der Georg-Schwarz-Straße 12 in Leipzig und überreiche uns deine Bücherspende persönlich. Wir freuen uns auf dich!
  2. Mit der Post: Falls du keine Möglichkeit hast, persönlich vorbeizukommen, kannst du deine Bücher auch ganz bequem per Post an uns senden.
  3. Mit dem Auto oder Fahrrad: Wenn du in der Nähe wohnst, kannst du deine Bücher auch mit dem Auto oder Fahrrad vorbeibringen.
  4. Mit den Öffentlichen: Für umweltbewusste Spender*innen gibt es die Möglichkeit, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu uns zu gelangen. Unser Standort ist gut erreichbar und liegt in der Nähe der Haltestelle Georg-Schwarz-/Merseburger Straße.

Du hast mehr als 10.000 Bücher? Kein Problem! Wir organisieren gerne einen Abholtermin für deine großzügige Spende. Kontaktiere uns einfach, und wir kümmern uns um den Rest.

So erreichst Du uns: Postanschrift und Laden Leipziger Antiquariat e.K. Filiale Central W33 Georg-Schwarz-Straße 12 04177 Leipzig Telefon 0341-24842370 Öffnungszeiten Montag bis Freitag 10 bis 17 Uhr und immer geöffnet, wenn unsere Tafel vor dem Laden steht.

[g]